Sieg beim ersten Test in Hayna – Testspiel gegen SV 1920 Hatzenbühl e.V.

Der SV Erlenbach hat das erste Testspiel beim Turnverein Hayna 1913 e.V. mit 2:0 gewonnen. Mit fast allen Neuzugängen an Bord (lediglich Patrick Wünstel der aus Winden kam, musste berufsbedingt pausieren und Mike D’Urso, noch nicht spielberechtigt), bestritt der SVE das erste Testspiel der Vorbereitung in Hayna. Nach der 1:0 Pausenführung durch Timo Jung, der vom SV Rheinzabern kam, konnte Florian Guth das 2:0 in der zweiten Halbzeit nachlegen. Bei sommerlichen Temperaturen brachte Trainer Rafael Stasiak 16 Mann zum Einsatz.

Am heutigen Donnerstag, 13.7. folgt um 19:30 Uhr als zweiter Test das Derby gegen den SV Hatzenbühl. Das Spiel findet in Erlenbach statt.

Die nächsten Vorbereitungsspiele bestreitet der SVE dann beim Verbandsgemeindeturnier in Minderslachen, wo die Sportfreunde Germania Winden 1919 e. V. (Mi, 19.7.2017 – 17:45) und der FSV Steinweiler (Do, 20.7.2017 – 19:30) unsere Gegner sein werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.