Spielbericht TUS Hördt – SVE

TuS Hördt – SV Erlenbach 5:8

Ein torreisches Spiel in Hördt! Unsere Jungs konnten durch Viktor Morgel in Führung gehen, jedoch musste man im direkt Gegenzug den Ausgleich hinnehmen und die Gastgeber konnten nach einem direkt verwandelten Eckball in Führung gehen. Auch unsere Jungs schlugen im direktem Gegenzug wieder zu und machten durch Patrick „C.Jancker“ Pfaff den Ausgleich. In den letzten fünf Minuten vor der Pause machte unser Team noch zwei weitere Tore, Gianfranco Leone mit seinem ersten Tor an diesem Tag und Victor Morgel mit seinem zweiten Treffer. Im zweiten Abschnitt dauerte es bis zur 75. Spielminute ehe der Torreigen weiter ging, Patrick Pfaff und Gianfranco Leone stellten auf 6:2 für unser Team. Danach kassierte man drei Gegentore und machte das Spiel wieder spannend. Erst in der letzten Minute machten Victor Morgel und Gianfranco Leone mit ihren dritten Treffern an diesem Tag den Sieg nach einem kuriosen Fußballspiel das man nicht alle Tage sieht, perfekt.

Tore SVE:

Victor Morgel (3), Gianfranco Leone (3), Patrick Pfaff (2)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.